Liebe Tennisfreunde,

die Spiele der Sommersaison 2016 der RL-West sind beendet und in den Abschlusstabellen sind die Absteiger in die Verbände gekennzeichnet. Die Sieger der Damen- und Herren- Konkurrenz haben sich damit für die 2. Bundesliga, der Sieger der Herren-30-Konkurrenz für die 1.  Bundesliga Gruppe Nord qualifiziert. Die Sieger der übrigen Konkurrenzen können an der Endrunde der Deutschen Vereinsmeisterschaft am 03. und 04. September teilnehmen. Aus der RL-West haben in diesem Jahr die Sieger der Damen 50 (ETUF Essen) und Herren 40 (RW Remscheid) das Heimrecht für die Ausrichtung. Allen Siegern herzlichen Glückwunsch und den Teilnehmern an der Deutschen Vereinsmeisterschaft viel Erfolg.

Ulrich Nacken
Vorsitzender Spielausschuss